< Monstergrillen
26.08.2012 20:51 Alter: 10 yrs
Kategorie: Veranstaltungen

Wasser von allen Seiten


 

Am 26. August gab es eine Jugendmaßnahme der JG Münster. Zum wiederholten Male ging es zum Wasserskifahren, aber diesmal nicht zum Alfsee, sondern auf die Anlage nach Hamm. Eingeladen waren die Judoka der U11, der U14 und der U17. Begleitet wurden die 20 Kinder von Olli, Kai, Jens, Florian, Svenja und Dana. Leider gab es an diesem Tag kaum Sonnenschein, dafür aber viel Regen. Doch die Kids hatten trotzdem ihren Spaß. Zunächst wurde Fußball gespielt, damit man auch ordentlich Hunger bekam. Denn beim anschließenden Grillen konnten sich alle stärken, bevor es nach einer gründlichen Einweisung endlich auf die Bretter ging. Ausgerüstet mit Neoprenanzügen und Schwimmwesten konnten sich einige mehr auf der Wasseroberfläche halten, während andere öfter mal ins kühle Nass eintauchten. Aber Übung macht den Meister. Nach zwei Stunden fahren auf der eigens gemieteten Bahn war der Tag viel zu schnell vorbei und alle waren sich einig, dass diese Maßnahme eine Wiederholung wert ist.